Tube Design GmbH Werbeagentur Grafiker Kommunikation Winterthur
Certified Scrum Master

Nächste Kurse
DatumKursleiter/inOrtPreisAnmeldung
21.10.2014Andreas Schliep BernCHF 2700*Anmelden
02.12.2014Andreas Schliep ZürichCHF 2700*Anmelden
* Frühbucherpreis

** Der CSM Kurs im August 13 in Bern findet garantiert statt

 

Ihr Nutzen

Als Führungskraft, Projektleiter, Entwickler, Tester, Produktmanager, Business Analyst oder Berater haben Sie sicher schon von den Vorteilen von Scrum gehört. Vielleicht stehen Sie den ganzen Behauptungen und dem Hype um Scrum und der agilen Softwareentwicklung auch skeptisch gegenüber. Vielleicht haben Sie auch den Entschluss gefasst, mit ihrem ersten agilen Projekt zu starten. Oder Sie haben bereits begonnen, Scrum einzusetzen – aber es funktioniert nicht so wie erwartet. Sie wollen besser darin werden, Projekte umzusetzen. Sie wollen dazu lernen.

Certified Scrum Master

Wie funktioniert Scrum? Was unterscheidet die agile Entwicklung vom klassischen Ansatz? Wie sollte man anfangen? Wie können Sie die anfallenden Arbeiten schätzen? Mit welchen Veränderungen müssen Sie rechnen, wenn Sie Scrum einsetzen? Dieser Kurs bietet Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen – und einen intensiven praktischen Blick auf Scrum. Damit Sie wissen, was für Sie der nächste Schritt sein sollte.

Nach diesem Kurs sollten Sie:

  • Verstehen, wie Scrum funktioniert
  • Fühlen, warum Scrum funktioniert
  • Begreifen, wie Sie Scrum einsetzen können

Kurz gesagt, Sie sollten in der Lage sein, mit Ihrem ersten Scrum Projekt zu beginnen, die Ergebnisse eines bestehenden Scrum Projekts zu verbessern, und die bedeutsame Frage zu beantworten, ob Scrum für Ihre Organisation geeignet ist.

Mit der erfolgreichen Teilnahme an diesem Kurs qualifizieren Sie sich für die Kandidatur zum Certified ScrumMaster(tm) (Online Prüfung erforderlich) und erhalten eine zweijährige Mitgliedschaft in der Scrum Alliance.

 

Themen

  • Was ist Scrum?
  • Agile Werte und Prinzipien
  • Scrum Framework: Verantwortung der Rollen, Meetings und weitere Zutaten
  • Retrospektiven als Teil eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses
  • Von der Vision zum Product Backlog
  • Organisierte Selbstorganisation des Teams
  • Schätzen und Planen
  • Simulation
  • Scrum Flow: Sprint Planning, Daily Scrum, Sprint Review, Sprint Retrospektive
  • CSM Zertifizierung und Scrum Alliance
  • Weitere Themen gemäß Nachfrage: Skalierung, Teamentwicklung, Einführung sind einige Beispiele

 

Dauer

Unsere Certified ScrumMaster/Jumpstart Kurse dauern drei Tage. Im Gegensatz zu den üblichen Certified ScrumMaster Trainings nehmen wir uns mehr Zeit mit dem plus...

 

  • plus ein zusätzlicher Kurstag
  • plus Zeit für individuelle Fragen und Antworten
  • plus Zeit für Übungen und Szenarien
  • plus Praktiken, Tipps und Erfahrungen
  • plus aktuelle Themen, wie Kanban, Moderation, Organisationsentwicklung

 

Zertifikat

Mit erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie die Zulassung zum Certified ScrumMaster™ Online Assessment der Scrum Alliance® und eine zweijährige Mitgliedschaft bei der ScrumAlliance. Das Online-Assessment ist keine Prüfung im eigentlichen Sinn, sondern eine Bestandsaufnahme des aktuellen Wissens über Scrum.

 

Das Zertifikat bleibt zwei Jahre gültig. Danach können das Certified ScrumMaster™ Zertifikat und die Scrum Alliance Mitgliedschaft ohne weiteren Kurs verlängert werden. Darüber hinaus besteht bei Eignung die Möglichkeit, weitergehende Zertifizierungen anzustreben, so zum Beispiel Certified Scrum Professional. Detaillierte Informationen zum Zertifizierungsprogramm der Scrum Alliance sind auf der Scrum Alliance Website beschrieben.


Kursleitung

Andreas SchliepAndreas Schliep arbeitet als Scrum Coach (Certified Scrum Coach) und Trainer (Certified Scrum Trainer). Nach seinem Besuch der Hochschule Bremerhaven arbeitete Andreas zunächst als Softwareentwickler, Projektleiter, Teamleiter und später auch Bereichsleiter. Zu Scrum kam Andreas 2003-2004 durch seine damaligen Kollegen bei WEB.DE. Nach der Scrum Implementierung dort wechselte Andreas 2006 zur SPRiNT iT und machte sich 2008 als Coach und Trainer selbständig. Heute liegen seine Schwerpunkte neben der Einführung und dem Ausbau von Scrum insbesondere beim Qualitätsmanagement und der nachhaltigen Verbesserung von Entwicklungsteams.


       
       

pragmatic solutions gmbh   Gerenhalde 8   8317 Tagelswangen / ZH   Tel: +41 (0) 44 515 88 99   info@pragmatic-solutions.ch

 

pragmatic solutions gmbh